Lebenslauf


Andrea Jäckle (*1982) studierte Kirchenmusik A an der staatlichen Hochschule für Musik bei Prof. Stefan J. Bleicher und Prof. Dr. h c Christoph Bossert. Weitere Studien in den Fächern Bachelor Klavier bei Reinhard Becker und Master Chorleitung bei Prof. Michael Alber erweiterten ihre kirchenmusikalische Ausbildung. Wichtige musikalische Impulse erhielt sie durch Meisterkurse bei Harald Vogel, Lorenzo Ghielmi, Mario Hospach-Martini und Peter Planyavsky (Orgel), bei Marcus Creed und Hans-Christoph Rademann (Chorleitung) und bei Eckart Manke und Prof. Sebastian Tewinkel (Orchesterleitung).

Andrea Jäckle ist Hauptorganistin der ref. Kirchengemeinde in Teufen (CH). Sie leitet die Hegaukantorei Thayngen und die Kinder- und Jugendchöre der ev. Paul Gerhardt- Gemeinde in Hilzingen. Zusammen mit dem kath. Kollegen ist sie künstlerische Leiterin der Orgelkonzertreihe „Hilzinger Barocksommer“ in St. Peter & Paul (Thomas-Orgel). Als freischaffende Künstlerin führt sie Konzertengagements ins In- und Ausland, sowohl als Solistin an der Orgel als auch als Continuo-Spielerin, Pianistin und Kammermusikpartnerin.